Authors: Beywl, Wolfgang
Helmstädter, Wolfgang
Wiedemeyer, Michael
Title: Gesellschaften zur Arbeitsförderung, Beschäftigung und Strukturentwicklung
Other Titles: Ausgangspunkt für künftige Organisationen einer aktiven Beschäftigungspolitik in den neuen Bundesländern
Abstract: In den ostdeutschen Bundesländern sind in den zurückliegenden zwei Jahren "Gesellschaften zur Arbeitsförderung, Beschäftigung und Strukturentwicklung" (ABS-Gesellschaften) gegründet worden. Auf dieses arbeitsmarktpolitische Instrument richten sich - besonders von Gewerkschaftsseite - große Erwartungen. Die ABS-Gesellschaften sollen einen spürbaren und strukturpolitisch konstruktiven Beitrag zur Behebung der dramatischen Beschäftigungskrise in Ostdeutschland leisten. Eine Analyse von Rahmenbedingungen und Konzeptionen der ABSGesellschaften zeigt, daß diese in ihrer derzeitigen Form die ihnen gestellten Aufgaben nicht erfüllen können. An Stelle der ABS-Gesellschaften muß ein differenzierteres System beschäftigungspolitischer Organisationen treten.
URI: http://hdl.handle.net/2003/27829
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-4349
Issue Date: 1992-12-15
Publisher: Westdeutscher Verlag
Appears in Collections:Heft 4

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.