Authors: Jacobi, Corinna
Paul, Thomas
Thiel, Andreas
Title: Kognitive Verhaltenstherapie bei Anorexia und Bulimia nervosa
Language (ISO): de
Abstract: Dünn sein ist schick. Doch viele Frauen und Mädchen geraten in die fatale Spirale der Essstörungen. Sie hungern sich buchstäblich zu Tode oder erbrechen das Essen. Magersucht und Bulimie sind weit verbreitete psychische Störungen unter Frauen. Wie sie sich äußern und welche Entstehungsfaktoren eine Rolle spielen, Diagnostik und allgemeine Therapiekonzepte erläutern die Autoren im ersten Teil des Buches. In zweiten Teil beschreiben sie ein Therapieprogramm in 20 Sitzungen auf der Basis der Kognitiven Verhaltenstherapie.
Subject Headings: Anorexia nervosa
Bulimie
Kognitive Verhaltenstherapie
Psychologie
URI: http://hdl.handle.net/2003/29455
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-5972
Issue Date: 2012-05-29
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Inhaltsverzeichnis_Jacobi_Thiel_Paul.pdf
  Restricted Access
51.46 kBAdobe PDFView/Open
Jacobi_Thiel_Paul.pdf
  Restricted Access
1.03 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.