Authors: Binner, Elke
Horn, Martin Eri
Title: Problemlöseprozesse in Primarstufe und Sekundarstufe I
Other Titles: Ein Schwerpunkt in SINUS-Transfer (2. Welle) und SINUS-Transfer Grundschule
Language (ISO): de
Abstract: Das Abschneiden deutscher Schülerinnen und Schüler in internationalen Schulleistungsstudien löste bereits vor PISA öffentliche Diskussionen aus. Insbesondere TIMSS-Video ermöglichte zum ersten Mal einen systematischen transkulturellen Vergleich von Unterrichtsprozessen im Fach Mathematik. Die Analyse zeigt u.a., dass Mathematikunterricht in Deutschland eher Wissenserwerbsunterricht ist und damit vorrangig auf die Beherrschung von Verfahren zielt. Im Ergebnis der Diskussionen wurde auf der Grundlage eines Expertengutachtens [1] das Programm "Steigerung der Effizienz des mathematischnaturwissenschaftlichen Unterrichts" (SINUS) durch die Bund-Länder-Kommission (BLK) initiiert.
URI: http://hdl.handle.net/2003/30931
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-11308
Issue Date: 2007
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2007, 41. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 25.3. bis 30.3.2007 in Berlin
Appears in Collections:2007

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
100.pdfDNB199.66 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.