Authors: Krause, Christina M.
Title: Arten des Zeichengebrauchs und ihre Rolle im mathematischen Erkenntnisprozess
Language (ISO): de
Abstract: Ziel dieses Projektes ist es, Einsichten darüber zu erlangen, wie der Einsatz von Zeichen die Konstruktion mathematischen Wissens fördern kann. Einem bestehenden Modell zur Beschreibung der Wissenskonstruktion in sozialen Interaktionen soll so eine semiotische Perspektive hinzugefügt werden. Hierzu wird untersucht, wie Schüler unterschiedliche Zeichen einsetzen und wie epistemische Handlungen dadurch unterstützt werden.
URI: http://hdl.handle.net/2003/32407
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-1139
Issue Date: 2012
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2012, 46. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 5.3.2012 bis 9.3.2012 in Weingarten
Appears in Collections:2012

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
111.pdfDNB100.66 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.