Authors: Kurztmann, Grit
Title: Analyse stochastisches Wissen von Grundschullehrkräften und Konsequenzen für die Lehrerfortbildung
Language (ISO): de
Abstract: Im Schuljahr 2012/13 wurde erstmals eine einjährige internetgestützte, überwiegend fachlich orientierte Fortbildung für Lehrkräfte der Primarstufe zur Stochastik in einer Erprobung durchgeführt. Die Entwicklung, Durchführung und Evaluation der Fortbildung beruht auf der Methode der konstruktiven Entwicklungsforschung. (Wellenreuther 2000) Vornehmliches Ziel der Fortbildung war es, den Lehrkräften ein fachliches Wissen entsprechend der Empfehlungen für die Stochastikausbildung von Lehrkräften an Grundschulen des Arbeitskreises Stochastik (2012) zu vermitteln. Es musste nach der Erprobung der Fortbildung festgestellt werden, dass dieses Ziel nicht zu verwirklichen war. Im Folgenden werden Gründe für das Scheitern, verbunden mit ersten Ergebnissen aus einer inhaltlich veränderten Fortbildung im laufenden Schuljahr dargestellt.
URI: http://hdl.handle.net/2003/33204
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-9066
Issue Date: 2014
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014, 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 10.03.2014 bis 14.03.2014 in Koblenz
Appears in Collections:2014

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU14-4ES-Kurtzmann-370.pdfDNB642.32 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.