Authors: Kopp, Ralf
Title: Industrie 4.0 und soziale Innovation - Fremde oder Freunde?
Language (ISO): de
Abstract: Einem breiten arbeitspolitischen Konsens zufolge hängt von der konkreten soziotechnischen Gestaltung ab, welche Vor- oder Nachteile die Realisierung von Industrie 4.0 mit sich bringen wird. Soziale Innovationen sollen demnach zur Durchsetzung von humanzentrierten und partizipationsbasierten Formen der Arbeitsgestaltung beitragen. Konzeptionelle und theoretische Bezugspunkte sozialer Innovation werden dabei i.d.R. nur unzureichend zur Kenntnis genommen und nicht systematisch auf Industrie 4.0 bezogen. In der Kurzexpertise erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit Industrie 4.0 aus Perspektive des von der Sozialforschungsstelle Dortmund entwickelten Konzeptes sozialer Innovation. Aus diesem Blickwinkel zeigt sich, dass die technikzentrierte Vision der Industrie 4.0 hinter einen umfassenden Innovationsansatz zurückfällt und zu problematischen Verengungen der Digitalen Agenda führt. Die Debatte um Arbeiten 4.0 setzt hier weitergehende Impulse und verfügt über konzeptionell ausbaufähige Alternativen.
In accordance with general labour policy consent, a socio-technical design depends on the pros and cons that the realisation of Industry 4.0 (Industrie 4.0) implicates. Thus social innovation is supposed to contribute to the implementation of human-orientated and participatory forms of shaping workplaces. Usually conceptual and theoretical reference points of social innovation are not given enough attention and are not systematically linked with Industry 4.0. This short report offers a critical analysis of Industry 4.0 using a concept of social innovation that has been developed by the Sozialforschungsstelle Dortmund. Taking this perspective into account, it is shown that a technocentric view on Industry 4.0 lacks what a comprehensive concept of innovation can offer, and leads to a narrow understanding of the digital agenda.This debate on Working 4.0 (Arbeiten 4.0) promotes a more profound and comprehensive discussion on the topic. It favours a more advanced development of conceptual alternatives.
Subject Headings: Soziale Innovation
Digitale Transformation
Digitalisierung
Industrie 4.0
Subject Headings (RSWK): Industrie 4.0
Sozialinnovation
Digitalisierung
URI: http://hdl.handle.net/2003/35869
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-17893
Issue Date: 2016-10
Publisher: FGW – Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung e.V.
Citation: Kopp, Ralf: Industrie 4.0 und soziale Innovation - Fremde oder Freunde? ; Düsseldorf: FGW, Forschungsinstitut fuer gesellschaftliche Weiterentwicklung, 2016
Appears in Collections:Sozialforschungsstelle

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
FGW-Studie_Ralf_Kopp_Industrie_Vier_Null_und_soziale_Innovation.pdf1.45 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.