Authors: Kaenders, Rainer
Weiss, Ysette
Title: Über das Nähen mit Bindfäden Kurven entstehen lassen
Language (ISO): de
Abstract: Kurven nähen war im letzten Jahrhundert seit den 70er Jahren populär (vgl. Seymour & Snider, 1974; Pohl, 1986 oder Seymour, 1992). Vor allem das Buch "Curve Stitching" von Jon Millington (1991) zu großer Popularität. In Zeiten von dynamischer Geometrie können auf entdeckende Weise infinitesimale Phänomene mit elementarer Geometrie untersucht werden und es eröffnen sich propädeutische Zugänge zu Begriffen der Analysis, wie dem Begriff der Tangente und den historisch wichtigen inversen Tangentenproblemen. Wir berichten über einen Workshop mit Schülern.
URI: http://hdl.handle.net/2003/36477
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18478
Issue Date: 2017
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017
Appears in Collections:2017

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU-2017-KAENDERS.pdfDNB1.1 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.