Authors: Flake, Lennart
Title: Konzept zur Einführung des 3D-Drucks im Rahmen einer Fortbildungs- und Unterrichtsgestaltung am Berufskolleg
Other Titles: Fachwissenschaftliche Projektarbeit
Language (ISO): de
Abstract: Gegenstand dieser Studienarbeit ist die Ausarbeitung und Formulierung eines didaktischen Rahmenkonzeptes einer Fortbildungs- und Unterrichtsgestaltung am Berufskolleg. Sie richtet sich an Lehrende sowie Lernende. Zur Einführung in die Arbeit mit dem Unterrichtsgegenstand "3D-Drucker" ist eine handlungsorientierte Lernsituation mit beruflichem Bezug angelegt. Der 3D-Druck besitzt im Bereich der beruflichen Bildung besondere Eignung, da er ein ideales Medium zu sein scheint, um schulisch eine ganzheitliche Herangehensweise umzusetzen. Die Fokussierung auf aktiv entdeckendes Lernen ermöglicht nachhaltiges Lernen und die Erweiterung in allen Kompetenzbereichen. „Im Sinne der Handlungsorientierung ist Handeln erst dann vollständig, wenn handelnde Personen (…) die Handlung planen, durchführen und kontrollieren; d.h. wenn die Lernenden alle Phasen selbständig durchlaufen“ (Berchtold und Stock 2006).
Subject Headings: 3D-Druck
Berufskolleg
Berufliche Bildung
Handlungsorientierung
Spralcurriculum
Modell der vollständigen Handlung
VDI 2222
Einführung
Unterricht
Vollständige Handlung
Kompetenz
Methodisches Konstruieren
Didaktisches Konzept
Fortbildung
Lehrgang
Problemstellung
Fischfutterportioniermaschine
Planen
Konzipieren
Entwerfen
Ausarbeiten
Ausführen
Kontrollieren
Reflektieren
Schüler
Lernen
Lehrer
Lehrkräfte
Reflexion
URI: http://hdl.handle.net/2003/36863
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18862
Issue Date: 2017-01-24
Appears in Collections:Fachgebiet Maschinenelemente

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Studienarbeit_Flake_20170123_FINAL.pdfDNB1.51 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.