Veröffentlichen auf Eldorado

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben, auf die Sie hier keine Antwort finden.

Zum Anfang

Wer kann veröffentlichen?

Alle Angehörigen der Technischen Universität Dortmund und ihre wissenschaftlichen Partner können auf Eldorado veröffentlichen. Hierzu müssen Sie sich auf Eldorao registrieren und zum Freischalten an die Systemadministration wenden.
Gerne richten wir für Sie eigene Bereiche und Sammlungen z. B. für eine komplette Konferenz oder eigene Schriftenreihe ein.

Zum Anfang

Was kann man veröffentlichen?

Alle digitalen intellektuellen Erzeugnisse aus und für Lehre, Studium und Forschung der Technischen Universität Dortmund können unter Beachtung des geltenden Urheberrechts hier veröffentlicht werden, sofern sie von nachhaltigem Interesse sind. Dazu gehören:

  • Dissertationen und Habilitationen
  • Studentische Abschlussarbeiten (Bachelor-, Magister-, Diplom-, Masterarbeiten) und Studienarbeiten (Hier ist auch die Zustimmung der/des Prüfungsausschussvorsitzenden notwendig.)
  • Forschungsberichte
  • Kongressbände und Kongressbeiträge
  • Preprints
  • Postprints
  • Bücher und Teile aus Büchern
  • Zeitschriftenbände, -hefte und -artikel
  • Schriftenreihen
  • Vorlesungen und Vorträge
  • Kompositionen
  • sonstige Veröffentlichungen
Zum Anfang

Was ist rechtlich zu beachten?

Um ein Dokument auf Eldorado veröffentlichen zu können, benötigt der Betreiber das entsprechende Nutzungsrecht. Durch das Dokument dürfen keine Rechte Dritter verletzt werden. Hier finden Sie die Lizenzbestimmung unter der ein Dokument auf Eldorado veröffentlicht werden kann. Bei Zweitveröffentlichungen sind die ursprünglichen Bedingungen des Verlagsvertrages zu beachten. Eine Hilfestellung bei der Klärung der Verlagspolicies, sollte der ursprüngliche Vertrag nicht mehr vorhanden sein, bietet die Sherpa/Romeo-Liste.

Was ist technisch zu beachten

Textdokumente sollten in einem plattformunabhängigen Format wie PDF (bevorzugt PDF/A) veröffentlicht werden, da sie sonst nur einer eingeschränkten Öffentlichkeit zugänglich sind. Die TU Dortmund verfügt über eine Campuslizenz des Adobe Pro, welche Sie im Serviceportal erhalten. Des Weiteren sollten die Dokumente keine Sicherheitseinstellungen enthalten und alle verwendeten Schriften sollten eingebettet sein. Es ist zudem sinnvoll die Dokumenteigenschaften mit Informationen wie Autor, Titel und Sprache zu füllen. Hier finden Sie ein Tutorial der UB Freiburg zum Erstellen von PDF-Dokumenten.

Zum Anfang

Hilfe- und Schulungsangebote

Office-Programme und PDF-Erstellung

Bei Fragen zum Arbeiten mit dem Office-Paket und Erstellen von PDF-Dokumenten erhalten Sie Hilfe in der Office-Sprechstunde:
  • Wann: Mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Wo: Servicezentrum der Zentralbibliothek
Natürlich können Sie sich auch jederzeit an das Servicedesk des ITMC wenden.
Das ITMC bietet zudem Kurse im Rahmen der innerbetrieblichen Weiterbildung an.

Literaturverwaltungsprogramme

Bei Fragen zum Arbeiten mit Literaturverwaltungsprogrammen hilft Ihnen die Informationskompetenz und Publikationsunterstützung.
Die Technische Universität Dortmund stellt eine Campuslizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi bereit. Informationen und Daten zur Citavi-Sprechstunde und aktuellen Kursen finden Sie hier.

Schreibberatung

Das Zentrum für Weiterbildung hilft Ihnen in der individuellen Schreibberatung bei Fragen rund um das wissenschaftliche Schreiben.
Zum Anfang

Wie veröffentlicht man selbst online auf Eldorado?

Checkliste

Prüfen Sie, ob das Dokument den Kriterien zur Veröffentlichung entspricht.

Online veröffentlichen

Registrieren

Um auf Eldorado veröffentlichen zu können, müssen Sie sich einmal registrieren und über die Systemadministration freischalten lassen.
Register
Sie erhalten dann per E-Mail an die angegebene Adresse einen Link zugeschickt, mit dem Sie die Registrierung abschließen können.

Besondere Bereiche einrichten lassen

Falls Sie eigene Bereiche eingerichtet haben möchten, so wenden Sie sich ebenfalls an die Systemadministration. Eigene Bereiche sind sinnvoll für Dokumente, die eine eigene Sammlung bilden, z. B. eine Konferenz, Zeitschrift oder Schriftenreihe. Hier können wir viel für Sie vereinfachen, indem wir z. B. angepasste Eingabemasken für den Bereich erstellen und Metadaten, die homogen sind vorbelegen. So haben Sie möglichst wenig Aufwand beim Veröffentlichen. Zudem kann man diese Bereiche individuell gestalten (Logo, eine Beschreibung etc.)

Anmelden

Loggen Sie sich mit der E-Mail-Adressse, unter der Sie sich registriert haben, ein und navigieren Sie zu der Sammlung, in der Sie veröffentlichen möchten.
Login

Passwort vergessen

Sollte Sie ihr Passwort vergessen haben, so klicken Sie auf haben Sie Ihr Passwort vergessen.
Password forgotten
Sie können dann die E-Mail-Adresse eingeben, unter der Sie sich registriert haben und erhalten an diese E-Mail-Adresse einen Link geschickt, mit dem Sie ihr Passwort erneut setzten können.
Link Password forgotten

Veröffentlichen

Sammlung auswählen, in der man veröffentlichen möchte
Navigieren Sie, zu der Sammlung, in der Sie veröffentlichen möchten. Wenn Sie angemeldet sind und in der Sammlung veröffentlichen dürfen sehen Sie eine Button "Hier veröffentlichen".
Select Collection
Metadaten zur Veröffentlichung eingeben
Nachdem Sie bei der Sammlung auf "Hier veröffentlichen" geklickt haben, erscheint ein Formular, mit dem Sie die Metadaten zu Ihrem Dokument eingeben und selbiges hochladen können. Dieses Formular kann für besondere Sammlungen individuell angepasst werden.
Felder, die sie ausfüllen müssen sind mit "*" gekennzeichnet. Sie können die Veröffentlichung jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt wiederaufnehmen.
Describe Step 1 Part 1
Describe Step 1 Part 2
Describe Step 2
Angaben zur Zweitveröffentlichung
Describe Step 3
Nur bei Dissertationen
Describe Step 4
Datei zum Hochladen auswählen
Wählen Sie die Datei aus, die Sie hochladen möchten.
Select File for Upload
Datei Hochladen
Laden Sie die ausgewählte Datei hoch.
Upload File
Embargo
Hier haben Sie die Möglichkeit eine Embargofrist für ein Dokument zu setzen.
Set embargo for a file
Hier können Sie das Datum einstellen, ab dem die Datei zugänglich sein wird und einen Grund angeben.
Set embargo date and reason for a file
Eingaben kontrollieren
Hier sehen Sie eine Zusammenfassung, der Metadaten und Angaben zur Datei, die Sie hochgeladen haben. Sie haben die Möglichkeit alle Angaben zu überprüfen und bei Bedarf zu korrigieren.
Check your Input
Annahme der Lizenzbestimmung
Damit wir das Dokument online stellen können müssen Sie die Lizenzbestimmungen akzeptieren. Eine PDF-Version der Lizenzbestimmungen finden Sie hier. License Part 1
License Part 2
Abschluss des Veröffentlichungsprozesses
Finish with workflow
Das Dokument durchläft nun eine Geschäftsgang, in dem es überprüft und erschlossen wird. Sie erhalten nach Abschluss dieses Prozesses eine automatische E-Mail, dass das Dokument veröffentlicht wurde. Diese E-Mail enthät auch den Persistent Identifier, mit dem Sie das Dokument in Zukunft zitieren können.
Zum Anfang

Wen können Sie ansprechen?

Unser Team erreichen Sie per Mail:

Die einzelnen Ansprechpartner sind:

Informationskompetenz und Publikationsunterstützung

Fragen rund ums Publizieren und zu Open Access
Iris Hoepfner
Zentralbibliothek Raum 124
Telefon (0231) 755-5078

Dissertationen einreichen
Gudrun Hartmann
Zentralbibliothek Raum 124
Telefon (0231) 755-4021

Technik und Administration

Claudia Jürgen
Zentralbibliothek Raum 122
Telefon (0231) 755-4043
Bernadette Schlonsok
Otto-Hahn-Str. 12 / 1.031
Telefon (0231) 755-2772