Authors: Zillmann, Hartmut
Title: ELib - Das Projekt Electronic Library an der Universität Osnabrück
Language (ISO): de
Abstract: Das Projekt Electronic Library (ELib) basiert auf einer gemeinsamen Initiative des Fachbereichs Mathematik/Informatik und der Universitätsbibliothek der Universität Osnabrück. Es beinhaltet die Erarbeitung eines Modells für den Aufbau und die Organisation einer "Bibliothek verteilt liegender elektronischer wissenschaftlicher Information". Die Electronic Library übernimmt außerdem Archivierungsfunktionen für Hochschulschriften (Dissertationen) unter Einsatz eines Dokumenten-Servers und dient als Mirror für elektronische Zeitschriften. Das Projekt wird vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. Das Projekt endet Mitte 1999. Ausgehend von der Mathematik wird eine dauerhaft tragfähige Kooperation zwischen Bibliothek und Fächern zur Sichtung, Erschließung und Archivierung von wissenschaftlichem Material auf elektronischen Trägern modelliert. - Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem OSIRIS-Projekt. Im Ergebnis soll dadurch eine angemessene Infrastruktur für den Zugang zu elektronischer wissenschaftlicher Information geschaffen und durch Mitarbeiterqualifizierung in der Bibliothek dauerhaft sichergestellt werden. Die Electronic Library der Universität Osnabrück bietet derzeit den Zugriff auf wisenschaftliche Information in elektronischer Form in den Fächern Mathematik, Mathematikdidaktik, Biologie, Geschichte, Computerlinguistik, Musik, Psychologie, Physik, Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften. Dazu gehört der strukturierte, fachspezifische Zugang zu Servern wissenschaftlicher Gesellschaften, Preprint-Diensten, Software, Datenbanken, Archiven und interaktiv nutzbaren (multimedialen) Lehr- und Lernmaterialien. Eine tiefergehende Erschließung findet im Bereich der über weltweite Datennetze zugänglichen Zeitschriften statt. Die elektronisch zugänglichen Zeitschriften sind mit dem Zeitschriftenangebot der Universitätsbibliothek (gedruckte Versionen) über das OSIRIS-System verknüpft. Der Benutzer hat jederzeit die Information, ob eine Zeitschrift in gedruckter Form in der Universitätsbibliothek vorhanden ist, und kann sich per Mausklick, der eine Anfrage an das OSIRIS-System startet, den Standort der Zeitschrift in der Bibliothek und die vorhandenen Jahrgänge anzeigen lassen. Unter Einsatz des Software-Paketes Harvest, das im ELib-Projekt für Zeitschriftenerschließung optimiert wurde, werden die im Internet über Zeitschriftenartikel verfügbaren Daten (Autor, Titel, Abstract,Volltexte) automatisch ausgewertet und indexiert. Auf der so für jedes Fach entstehenden Datenbasis kann der Benutzer inhaltlich recherchieren. Die zur inhaltlichen Erschließung der Zeitschriftenaufsätze notwendige Konfiguration des Harvest-Paketes kann mittlerweile zu großen Teilen über HTML-Formulare vorgenommen werden.
URI: http://hdl.handle.net/2003/2212
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-7846
Issue Date: 2002-01-21
Publisher: Universität Dortmund
Is part of: 04. InetBib-Tagung vom 3. bis 6. März 1999 in Oldenburg
Appears in Collections:04. InetBib-Tagung vom 3. bis 6. März 1999 in Oldenburg

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
15zillma.pdf17.4 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.