Authors: Dörr, Marianne
Title: Ein Pflichtenheft für digitale Archive?
Other Titles: Ergebnisse der RLG-OCLC-Arbeitsgruppe
Language (ISO): de
Abstract: Digitale Langzeitarchivierung stellt Bibliotheken und Archive vor neue Herausforderungen für die Erhaltung und die langfristige Verfügbarkeit unseres kulturellen Erbes. Die digitale Welt birgt viel stärker als bei den traditionellen Printmedien die Gefahr des völligen und endgültigen Informationsverlusts in sich, wenn nicht rechtzeitig gehandelt wird. Ein Verständnis der Rahmenbedingungen digitaler Archivierung und der Verantwortungen und Pflichten, die damit auf eine Institution zukommen, ist deshalb unbedingt notwendig, um sich angemessen auf die neu Aufgabe vorzubereiten und strategische Kooperationspartner zu gewinnen. Eine international besetzte Arbeitsgruppe der großen amerikanischen Bibliotheksverbünde RLG und OCLC hat versucht, die grundsätzlichen Anforderungen und die konkreteren Maßnahmen zusammenzustellen. Der Vortrag gibt einen auf dem Bericht basierenden Überblick über die Anforderungen, mit denen sich ein digitales Langzeitarchiv konfrontiert sieht.
URI: http://hdl.handle.net/2003/2249
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-14733
Issue Date: 2002-10-16
Publisher: Universität Dortmund
Is part of: 06. InetBib-Tagung vom 18. bis 20. September 2002 in Göttingen
Appears in Collections:06. InetBib-Tagung vom 18. bis 20. September 2002 in Göttingen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
doerr.pdf366.94 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.