Authors: Driesnack, Dagmar
Ostertag, Peter
Schäfer, Rainer
Title: Verfahren zur Bewertung des Statistischen Multiplex bei der Videocodierung
Language (ISO): de
Abstract: Dieser Beitrag beschreibt ein Verfahren zur objektiven Bewertung von Systemen mit statistischem Multiplex, das für den Vergleich verschiedener Systeme und zur Abschätzung des Gewinns an Datenrate eingesetzt werden kann. Für die Auswertung wurde zunächst eine Mittelwertbildung für objektive PSNR-Messungen begutachtet und zusätzlich mit den Verfahren DMOS und JND, als zwei Repräsentanten mit Modellierung subjektiver Eigenschaften, verglichen. In der Konsequenz wurde ein Verfahren entwickelt, das auf einer einfachen PSNR-Berechnung für jedes Einzelbild mit einer anschließenden Auswertung eines PSNR-Histogramms beruht. Dabei wird letztlich die Auftrittshäufigkeit niedriger PSNR-Werte als Maß für die Bildqualität eines Kanals im Statistischen Multiplex genutzt.
URI: http://hdl.handle.net/2003/30057
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-13136
Issue Date: 2013-03-01
Is part of: 15. ITG-Fachtagung für Elektronische Medien, 26.-27. Februar, Dortmund
Appears in Collections:15. ITG-Fachtagung für Elektronische Medien (Fernsehseminar)

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Driesnack-Verfahren zur Bewertung des Statistischen Multiplex bei der Videocodierung.pdfDNB449.44 kBAdobe PDFView/Open
Driesnack_präsentation.pdf716.33 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.