Authors: Umlauf, Konrad
Title: Zukunft der Bibliotheken und der bibliothekarischen Berufe
Language (ISO): de
Abstract: Ausgangspunkt ist eine Auseinandersetzung mit den bibliothekarischen Berufsbildern, die die bibliothekarischen Verbände vorgelegt haben. Sowohl die Berufsbilder der bibliothekarischen Personalverbände wie auch das neue bibliothekarische Berufsbild der Bundesvereinigung Deutscher Bibliotheksverbände (BDB) nehmen die Institution Bibliothek (das Berufsbild der BDB jedoch spartenneutral) zum Ausgangspunkt. Zukünftig wird es darauf ankommen, ein bibliothekarisches Berufsbild institutionsunabhängig zu formulieren; dieses würde von Kompetenzen auf dem Gebiet der Wissensorganisation und für die Gestaltung der Informationskette ausgehen. Der Hauptteil umreißt Trends, die auf das Bibliothekswesen und verwandte Bereiche einwirken oder innerhalb des Bibliothekswesens oder verwandter Bereiche entstehen: rechtliche, technische, politische, wirtschaftliche Rahmenbedingungen, die Annäherung des wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliothekswesens, des Dokumentations- und Archivbereichs, Ausbildung, Studium und Berufsinhalte, interne und externe Organisation, Finanzierung, bibliothekarische Dienstleistungen, Ziele und Leitbilder
URI: http://hdl.handle.net/2003/5582
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-14473
Issue Date: 1999-10-15
Publisher: Universitaet Dortmund
Appears in Collections:Sonstige Veröffentlichungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
imzuk.gif4.93 kBGIFThumbnail
View/Open
zukunft.html94.44 kBHTMLView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.