Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorHasselbring, Wilhelmde
dc.date.accessioned2004-12-06T12:54:40Z-
dc.date.available2004-12-06T12:54:40Z-
dc.date.created1999de
dc.date.issued2002-04-03de
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/2003/2648-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.17877/DE290R-1196-
dc.description.abstractEin Piktogramm ist eine stilisierte bildliche Darstellung zur Informationsvermittlung. Solche graphischen Darstellungen haben i.a. eine spezifische Bedeutung für verschiedene Anwendungsbereiche (z.B. ein Halteverbotszeichen für den Straßenverkehr). Im vorliegenden Beitrag berichten wir über unsere Erfahrungen mit dem Einsatz von Techniken zur interdisziplinären Anforderungsanalyse für Krankenhausinformationssysteme und über die dabei erreichte Nachvollziehbarkeit von den Anforderungen zum entwickelten System mit ilfe des durchgängigen Einsatzes von anwendungsorientierten Piktogrammen in den verschiedenen Phasen der Modellierung bis hin zur Implementierung, wobei auch das frühzeitige Prototyping eine wichtige Rolle spielt. Die Unterstützung der Nachvollziehbarkeit durch den Einsatz von Piktogrammen in Modellierungswerkzeugen wird kurz diskutiert.de
dc.format.extent1563423 bytes-
dc.format.extent178286 bytes-
dc.format.mimetypeapplication/pdf-
dc.format.mimetypeapplication/postscript-
dc.language.isodede
dc.publisherUniversität Dortmundde
dc.relation.ispartofseriesInternes Memorandum des Lehrstuhls für Software-Technologie / Fachbereich Informatik, Universität Dortmund ; 97de
dc.subject.ddc004de
dc.titleNachvollziehbarkeit von den Anforderungen zum entwickelten System durch den Einsatz von Piktogrammende
dc.typeTextde
dc.type.publicationtypeworkingPaper-
dcterms.accessRightsopen access-
Appears in Collections:LS 10 Software-Technologie

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
97.pdfDNB174.11 kBAdobe PDFView/Open
97.ps1.53 MBPostscriptView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.