Authors: Kloke, Udo
Title: Auslegung von Bauteilreinigungsanlagen mit Hilfe eines Fachinformationssystems
Language (ISO): de
Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird ein internetbasiertes Fachinformationssystem für die industrielle Bauteilreinigung vorgestellt, welches eine gezielte Anwendung des hinterlegten Fachwissens auf spezifische Einsatzfälle erlaubt und dem Konstrukteur einfach zu handhabende Werkzeuge zur Verfügung stellt, die ihn bei der Planung und Konzeption von Reinigungsanlagen unterstützen. Das System ist unter der World-Wide-Web-Adresse 'www.bauteilreinigung.de' öffentlich zugänglich.Zunächst wird der Stand der Technik im Bereich der industriellen Bauteilreinigung dargestellt. Im nächsten Schritt wird ein Anforderungsprofil für Reinigungsanlagen entwickelt, welches hilft, alle zur Grobauslegung einer Reinigungsanlage relevanten Daten zu erfassen und sinnvoll zu quantifizieren. In einem Ordnungsschema für das 'Reinigen' wird eine strukturierte Einteilung sämtlicher derzeit in der industriellen Praxis eingesetzten Reinigungsverfahren entsprechend dem vorherrschenden Wirkprinzip vorgenommen. Im Bereich der Reinigungsmittel werden acht Gruppen mit grundlegend verschiedenen Eigenschaften und Einsatzgebieten unterschieden. Ein rechnergestütztes Vorbewertungssystem bewertet die einzelnen Reinigungsverfahren und -mittel im Hinblick auf konkrete Aufgabenstellungen und gibt dem Konstrukteur so eine Entscheidungsgrundlage für die Vorauswahl. Das für die Feinbewertung der verbliebenen Lösungsvarianten erforderliche tiefer gehende Fachwissen hinsichtlich der Reinigungstechnik stellt eine Wissensbasis zur Verfügung, die dem Konstrukteur auch konkrete Hilfestellung bei der Prozessauslegung und Anlagengestaltung gibt. Falls die Reinigungsanlage nicht selbst konstruiert, sondern von einem Fremdanbieter zugekauft werden soll, erlaubt eine Anbieterdatenbank eine gezielte Vermittlung geeigneter Kontakte. Abschließend werden Leitregeln für die reinigungsgerechte Bauteilgestaltung abgeleitet, welche dem Konstrukteur helfen sollen, bereits im frühen Stadium der Produktentstehung potentielle Schwierigkeiten hinsichtlich der späteren Reinigung zu erkennen und zu vermeiden.
Subject Headings: Reinigung
Reinigungsverfahren
Bauteilreinigung
Auswahlsystem
Fachinformationssystem
Konstruktionssystematik
Anlagenplanung
Gestaltung
Cleaning
cleaningmethods
partscleaning
expert-system
design
planning
URI: http://hdl.handle.net/2003/2820
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-15010
Issue Date: 2003-07-28
Publisher: Universität Dortmund
Appears in Collections:Fachgebiet Maschinenelemente

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Klokeunt.pdfDNB7.17 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.