Authors: Neubäumer, Renate
Title: Hintergründe und Ursachen der Finanzkrise
Other Titles: Wo sind die Milliarden geblieben?
Language (ISO): de
Abstract: Der Beitrag analysiert die Hintergründe und Ursachen der weltweiten Finanzkrise und kommt zu dem Ergebnis, dass das Zusammenspiel verschiedener Entwicklungen entscheidend war: die zu "hektische" Geldpolitik der amerikanischen Zentralbank, die Immobilienblase, vollkommen unregulierte "Verbriefungskaskaden" und eine extrem starke Ausweitung der nationalen und internationalen Kreditvergabe. Die Folge waren enorme Vermögensverluste, die sich vor allem auf die Umbewertung von Vermögen, das "Über-die-Verhältnisse-Leben" amerikanischer Haushalte sowie die Umverteilung von Einkommen und Vermögen im Zusammenhang mit der Entstehung der Krise zurückführen lassen.
URI: http://hdl.handle.net/2003/28863
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-9671
Issue Date: 2010-09-15
Publisher: Lucius & Lucius Verlagsgesellschaft
Appears in Collections:Heft 2+3

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.