Authors: Sugioarto, Martin
Title: Verteilte Prozesskontrolle in ressourcenbasierten Architekturen
Language (ISO): de
Abstract: Prozesskontrolle in entkoppelten, verteilten und datenbasierten Architekturen, wie dem World Wide Web, ist eine Herausforderung, die diese Arbeit thematisiert. Nach der Formalisierung des Representational State Transfer (REST) und der Erweiterung des Architekturstils zu ressourcenbasierten Architekturen wird anhand von Ressourcen, Agenten und ihres Verhaltens gezeigt, wie Informationsübertragung realisiert werden kann, um anschließend kooperative Prozesse mit Hilfe von monotoner Sequenzen und monotoner Warteschlangen betreiben zu können. Abschließend wird untersucht wie sich ressourcenbasierte Architekturen zu bekannten Geschäftsprozesssprachen und ihren Modellen verhalten.
Subject Headings: Agenten
Architekturen
Monotonie
Prozesse
Ressourcen
REST
Verteilte Systeme
URI: http://hdl.handle.net/2003/30368
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-5475
Issue Date: 2013-06-07
Appears in Collections:LS 14 Software Engineering mit dem Schwerpunkt Entwicklung evolutionsfähiger Software und Systeme

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dissertation.pdfDNB1.36 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.