Authors: Ohm, Torsten
Title: DFT-Gutzwiller-Rechnungen zu ferromagnetischem bcc-Nickel unter Berücksichtigung der Spin-Bahn-Kopplung
Language (ISO): de
Abstract: Nachdem in früheren Veröffentlichungen das experimentell sehr gut untersuchte ferromagnetische, kubisch flächenzentrierte (fcc) Nickel mit der Multiband-Gutzwiller-Methode unter Berücksichtigung der Spin-Bahn-Kopplung untersucht worden ist, und dabei eine sehr gute Übereinstimmung mit dem Experiment erzielt worden ist, wurde im Rahmen dieser Dissertation die Multiband-Gutzwiller-Methode unter Berücksichtigung der Spin-Bahn-Kopplung auf ferromagnetisches, kubisch raumzentriertes (bcc) Nickel angewendet. Da bcc Nickel bisher experimentell noch nicht ausreichend untersucht worden ist, sind einige der erhaltenen Resultate Voraussagen, die experimentell verifiziert werden können. Dies gilt für Details der Bandstruktur, die sich von der ebenfalls berechneten Bandstruktur in Dichtefunktionaltheorie unterscheiden, für die Topologie des Fermikörpers, der durch den Einfluss der Spin-Bahn-Kopplung verändert wird, und den orbitalen Anteil des magnetischen Momentes, der durch die Spin-Bahn-Kopplung induziert wird.
Subject Headings: Multiband-Hubbard-Modell
Multiband-Gutzwiller
Dichtefunktionaltheorie
Korrelierte Elektronen
Übergangsmetalle
bcc Nickel
Ferromagnetismus
Spin-Bahn-Kopplung
Fermikörper
Bandstruktur
Energiebänder
Orbitales Moment
Magnetische Anisotropie
Gutzwiller-DFT-method
Ferromagnetism
Density functional method
Transition metal
URI: http://hdl.handle.net/2003/23116
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-12594
Issue Date: 2006-12-07T15:06:36Z
Appears in Collections:Theoretische Physik II

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
abstract.pdf14.46 kBAdobe PDFView/Open
Diss.pdfDNB9.71 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.