Authors: Zimoch, Dirk
Title: Implementierung eines Orbitkorrektursystems an der Synchrotronstrahlungsquelle DELTA
Language (ISO): de
Abstract: In dieser Arbeit wird gezeigt, dass eine Korrektur der Strahllage in Delta ohne ein theoretisches Optikmodell auf der Grundlage gemessener Daten möglich und sinnvoll ist. Insbesondere konnte die Orbitdrift, welche durch die transversale Verschiebung von Quadrupolen aufgrund der Erwärmung der Vakuumkammer verursacht wird, sowie die Drift durch den ungleichmäßigen Feldverlust des supraleitenden Wigglers erfolgreich unterdrückt werden. Verschiedene Algorithmen zur Orbitkorrektur wurden implementiert und getestet, wobei sich die bester Korrektor-Methoden gegenüber den lokalen Orbitbeulen und dem SVD-Verfahren als besonders stabil erwiesen haben. Im Zuge der Umstellung des Kontrollsystems auf EPICS wurden verschiedene Treiberprogramme entwickelt, die für die Ansteuerung der zur Orbitkorrektur notwendigen Geräte zum Einsatz kommen und darüber hinaus von anderen Beschleunigern übernommen wurden. Aufgrund der durch diese Arbeit zur Verfügung gestellten Diagnosemöglichkeiten konnten Problempunkte bei Delta gefunden und beseitigt werden.
Subject Headings: Correction method
DELTA storage ring
EPICS
EPICS
Korrekturverfahren
Orbitbeulen
Orbit bump
Orbit correction
Orbit feedback
Orbit-Feedback
Orbitkorrektur
Orbit response matrix
Orbit-Response-Matrix
Speicherring
StreamDevice
Stream device
SVD method
SVD-Verfahren
URI: http://hdl.handle.net/2003/2319
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-807
Issue Date: 2002-11-14
Publisher: Universität Dortmund
Appears in Collections:Beschleunigerphysik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
zimoch.ps18.37 MBPostscriptView/Open
zimochunt.pdfDNB1.47 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.