Authors: Köhler-Krützfeldt, Angela
Title: Entwicklung und Evaluation von Lernzyklen zum Thema Maßgeschneiderte Polymere im Rahmen der Konzeption Chemie im Kontext
Language (ISO): de
Abstract: Ausgehend von der aktuellen Situation des Chemieunterrichts, die von geringem Interesse seitens der Schüler und Schülerinnen geprägt ist, werden die Struktur des von Parchmann und Ralle entwickelten Curriculums 'Chemie im Kontext' sowie relevante lerntheoretische Hintergründe erläutert. Diese Kontexte sind als vierphasige Lernzyklen mit Begegnungs- und Neugierphase, Erarbeitungs- sowie Vertiefungs- bzw. Vernetzungsphase konzipiert. Nach diesem Schema werden zwei Lernzyklen zu superabsorbierenden und zu leitfähigen Polymeren entwickelt sowie die dazu benötigten Unterrichtsmaterialien einschließlich der entwickelten Experimente erläutert.Die praktische Umsetzbarkeit des Lernzyklusses zu superabsorbierenden Polymeren wird in mehreren Schülergruppen durch Kombination von quantitativen und qualitativen Methoden evaluiert. Unterrichtsbeobachtungen, Fragebogenerhebungen und Gruppendiskussionen ergeben, dass ein in Alltagskontexten verankerter Unterricht mit vielfältigen Methoden und einem hohen Maß an Eigentätigkeit von den Schüler und Schülerinnen als besonders interessant und motivierend angesehen wird. Die entwickelten Experimente werden in Bezug auf Routineaspekte, Wahrnehmungsaspekte und Handlungsaspekte untersucht und für schultauglich befunden.
Subject Headings: learning cycle
Chemie in context
superabsorbent polymers
conducting polymers
Evaluation
Lernzyklus
Chemie im Kontext
Superabsorbierende Polymere
Leitfähige Polymere
Evaluation
URI: http://hdl.handle.net/2003/2465
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-14822
Issue Date: 2001-09-25
Provenance: Universität Dortmund
Appears in Collections:Lehrstühle für Didaktik der Chemie

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
koehler.pdfDNB3.31 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.