Authors: Luckhardt, Kristin
Title: Stilanalysen zur Chat-Kommunikation
Other Titles: eine korpusgestützte Untersuchung am Beispiel eines medialen Chats
Language (ISO): de
Abstract: Die Chat-Kommunikation ist linguistisch und interdisziplinär inzwischen gut untersucht. Die Chat-Forschung hat die Kommunikationsform Chat unter den unterschiedlichsten Perspektiven beschrieben und analysiert. Was noch fehlt, ist eine stilistische Untersuchung der Chat-Kommunikation. Diese liegt nun in Form einer exemplarischen, korpusbasierten Stilanalyse vor. Grundlage für die qualitative Bewertung der Ergebnisse sind die Arbeiten von Barbara Sandig zur Stilistik, insbesondere ihre Textstilistik von 2006. Bei der Beschreibung des Stils konzentriert sich die Dissertation auf die von Sandig eingeführte Beschreibungskategorie der stilistischen Handlungsmuster. Außerdem spielt die Kategorie der stilistischen Verfahren eine wichtige Rolle. Die Arbeit zeigt, dass Chatter vielfältige stilistische Möglichkeiten haben und, dass sie diese Möglichkeiten auch nutzen. Zahlreiche stilistische Verfahren werden am Beispiel des Korpus untersucht. Dabei werden die stilistischen Handlungsmuster ÖKONOMISIEREN, EMOTIONALISIEREN und SOLIDARISIEREN beschrieben. In den Betrachtungen spielen unter anderem Chat-Metaphern und Chat-Spiele eine zentrale Rolle. Untersucht werden aber auch andere in der Chat-Forschung immer wieder genannte chat-typische Phänomene wie Smileys, Action Messages, Asterisk-Ausdrücke bzw. Inflektive – hier als Verbstammphrasen bezeichnet – und Iterationen von Buchstaben und Satzzeichen. Alle untersuchten Phänomene werden in dem Korpus in sehr unterschiedlicher Häufigkeit und Ausprägung nachgewiesen. Genau hier wird es stilistisch interessant. Wichtig für die Beschreibung des Stils im Chat ist auch, die besondere Stellung des Chats zwischen Text und (Face-to-Face-)Gespräch zu berücksichtigen. Chat hat Elemente beider sprachlicher Realisierungsarten – der schriftlichen und der mündlichen – und bringt schon daher die Voraussetzungen mit, ein interessantes Forschungsobjekt der Stilistik zu sein, die im Sinne Sandigs das Chamäleon Stil zu fassen versucht.
Subject Headings: Stilistik
Linguistik
Chat
Chat-Kommunikation
Subject Headings (RSWK): Chatten <Kommunikation>
Stilistik
URI: http://hdl.handle.net/2003/26055
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-381
Issue Date: 2009-03-16T12:00:51Z
Appears in Collections:Sonstige Veröffentlichungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Schlussfassung.pdfDNB7.61 MBAdobe PDFView/Open
Abstractneu.pdf8.73 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.