Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorBönnhoff, Nora-
dc.contributor.authorHemker, Maria-
dc.contributor.authorEissing, Günter-
dc.date.accessioned2014-09-03T09:28:54Z-
dc.date.available2014-09-03T09:28:54Z-
dc.date.issued2014-03-
dc.identifier.issn2191-978X-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/2003/33603-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.17877/DE290R-15594-
dc.description.abstractZur Sicherung der ernährungsphysiologischen und hygienischen Qualität der Schulverpflegung sind Qualitätsstandards erforderlich. Diese betreffen sowohl den Einsatz von Lebensmitteln und Lebensmittelgruppen auf der Grundlage ernährungswissenschaftlicher Empfehlungen und unter Einbeziehung der Aspekte Umweltschonung, Nachhaltigkeit und der sensorischen Qualität als auch ein umfassendes Hygienemanagement. Die Grundlage bieten die Qualitätsstandards für die Schulverpflegung der DGE (2007). Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Hauswirtschaftsbereich der OGS sowie weitere Personen, die mittelbar und unmittelbar in die schulische Gemeinschaftsverpflegung eingebunden sind, müssen diesbezüglich qualifiziert werden. Ausgerüstet mit dem notwendigen Wissen können Verantwortliche und Ausführende handlungsbefähigt und eigenverantwortlich die Kenntnisse in die Praxis umzusetzen und vertreten. Dies kann nach einer fachspezifischen Überprüfung ernährungsphysiologischer und hygienischer Gegebenheiten mit einer Zertifizierung bescheinigt werden. Durch ein Zertifikat wird ausgewiesen, dass Eltern auf eine gesunde, vollwertige und hygienisch einwandfreie Ernährung ihrer Kinder in der OGS vertrauen können. Zugleich wird das Ansehen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Hauswirtschaftsbereich der OGS bestärkt. Die Erfahrungen bei der Anwendung der Qualifizierung und Zertifizierung sind veröffentlicht (s. Bönnhoff u.a. 2009).de
dc.language.isodede
dc.publisherTechnische Universität Dortmund Fach Hauswirtschaftswissenschaftde
dc.relation.ispartofseriesArbeitsbericht / Technische Universität Dortmund, Fach Hauswirtschaftswissenschaft;12/2009de
dc.relation.replaceshttp://hdl.handle.net/2003/29452-
dc.subjectHygienemanagementde
dc.subjectQualitätsstandardsde
dc.subjectSchulverpflegungde
dc.subjectZertifizierungde
dc.subject.ddc640-
dc.titleZertifizierung für die Mittagsverpflegung im offenen Ganztagde
dc.typeTextde
dc.type.publicationtypereportde
dc.subject.rswkErnährungsphysiologiede
dc.subject.rswkHygienede
dc.subject.rswkSchulverpflegungde
dc.subject.rswkZertifizierungde
dcterms.accessRightsopen access-
Appears in Collections:Schriftenreihe Arbeitsberichte

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
AB12 Zertif Mittagsverpfl_Aufl 3.pdfDNB381.82 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



Items in Eldorado are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.