Authors: Palte, Stefan
Oberschelp, Wolfgang
Schröder, Günter
Editors: Kubis, Andreas
Rehtanz, Christian
Shapovalov, Anton
Hilbrich, Dominik
Plota, Ewa
Title: Simulation des modularen Mehrpunkt-Umrichters (M2C) im Niederspannungsbereich
Language (ISO): de
Abstract: In dieser Arbeit werden die Ergebnisse einer Simulation des modularen Mehrpunkt-Umrichters (M2C) dargestellt. Der ursprünglich für den Hochspannungsbereich entwickelte M2C wurde in den Niederspannungsbereich portiert, um hier seine Vorteile gegenüber den überwiegend eingesetzten Zweipunkt-Wechselrichtern ausspielen zu können. Simuliert wurde ein dreizehnstufiger Wechselrichter an einer dreiphasigen, ohmsch-induktiven Last. Zur Ansteuerung der einzelnen Submodule des Systems wurde eine Pulsweitenmodulation (PDPWM- Verfahren) eingesetzt. Zur Symmetrierung der Submodulspannungen musste zusätzlich ein Sortieralgorithmus in die Ansteuerkette implementiert werden. Die Simulation wurde mit dem Programm Plecs von Plexim durchgeführt.
Subject Headings: Modular
Simulation
Niederspannung
M2C
Mehrpunkt-Umrichter
URI: http://hdl.handle.net/2003/33963
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-7252
Issue Date: 2015-01-14
Is part of: Power and Energy Student Summit(PESS) 2015, January 13th-14th, Dortmund Germany
Appears in Collections:Power and Energy Student Summit (PESS) 2015

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
P02.2.pdfDNB521.21 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.