Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorWitzke, Ingo-
dc.date.accessioned2016-03-03T11:44:41Z-
dc.date.available2016-03-03T11:44:41Z-
dc.date.issued2015-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/2003/34814-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.17877/DE290R-16867-
dc.description.abstractDer Beitrag stellt ein Forschungs- und Lehrprojekt des neugegründeten Zentrums der MINT-Didaktiken der Universität Siegen vor. Im Projekt FäMaPdi (Fächerverbindendes Seminar für Mathematik- und Physikdidaktik) werden im Rahmen der in NRW neu eingeführten Praxisphase von Masterstudierenden theoriereflektiert fächerverbindende Unterrichtskonzepte in Zusammenarbeit mit Schulen entwickelt und diskutiert. Die zentrale Forschungsfrage ist dabei, ob „fachdidaktischverbindendes“ Arbeiten gewinnbringende Perspektiven für die Lehrerbildung eröffnen kann.de
dc.language.isode-
dc.publisherGesellschaft für Didaktik der Mathematikde
dc.relation.ispartofBeiträge zum Mathematikunterricht 2015, 49. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 09.02. bis 13.02.2015 in Basel-
dc.subject.ddc510-
dc.titleFachdidaktischverbindendes Lernen und Lehren im MINT-Bereichde
dc.typeText-
dc.type.publicationtypeconferenceObject-
dcterms.accessRightsopen access-
Appears in Collections:2015

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU15_Witzke_Fachdiaktisch.pdfDNB686.34 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.