Authors: Al-Mosawi, Aqeel Qusay
Title: Towards sustainable urban design strategies for historic city centres in Iraq
Other Titles: Development of an assessment approach for urban regeneration projects
Language (ISO): en
Abstract: Eine der Methoden, die aktuell in der Stadtentwicklung angewendet wird, ist die kulturelle Erneuerung. Diese soll die Lebensqualität in Städten durch die Entwicklung der individuellen sowie einzigartigen Eigenschaften einen Ortes und seiner Bewohner wiederherstellen und verbessern. Im Irak wurde die Notwendigkeit und Relevanz dieser Entwicklung in der Erhöhung des Lebensstandards sowie der Verbesserung der Umweltbedingungen bisher nicht erkannt. Darüber hinaus belegen vorherige Studien, die sich mit dem lokalen Kontext befassen, dass zahlreiche Stadterneuerungsprojekte den Problemen, wie dem Zerfall der Städte, nicht entgegenwirken und teilweise Konflikte hervorrufen, die besonders den Schutz kulturellen Erbes betreffen. Diese Studie soll einen Beitrag dazu leisten, dem Mangel an gegenwärtigen Praxislösungen entgegenzuwirken und die Qualität von Stadterneuerungsprojekten zu erforschen, indem zunächst ermittelt wird, was ein nachhaltiges Entwicklungsprojekt ausmacht und wie es umgesetzt werden kann. Ein Argument, auf dem diese Studie aufbaut ist, dass Stadtgestaltung in den Prozess der Stadterneuerung integriert ist. Aus diesem Grund wird ermittelt, wie historische Stadtviertel in Stadtzentren entwickelt werden und die Aspekte, in denen Techniken für Stadtgestaltung als Teil der umfangreichen Stadterneuerung genutzt werden, fokussiert. Aus diesem Anlass schlägt die Studie die Einführung eines ganzheitlichen Ansatzes für Stadterneuerung vor, in dem politische Entscheidungsträger das Erbe als Ordnungsprinzip für Stadtentwicklung und Stadtgestaltung anwenden. Diese Forschung strebt die ‚Entwicklung einer Bewertungsmethode für Stadterneuerungsprojekte/-ansätze an, die insbesondere in historischen irakischen Städten, aber auch in irakischen Städten generell, unter Bezugnahme zu dem Aspekt der Stadtgestaltung, Anwendung finden soll‘. ‚Dadurch sollen die Zusammenhänge zwischen den Prinzipien der Stadtgestaltung und den Grundsätzen einer nachhaltigen Entwicklung identifiziert werden‘. ‚Zudem sollen die grundlegenden Faktoren, die einen Beitrag zu nachhaltiger Stadterneuerung leisten, festgelegt werden‘. Daher ist das Hauptziel der Promotion, eine Methode zu entwickeln und abzuleiten, mit Hilfe derer die Nachhaltigkeit von lokalen Stadterneuerungsinitiativen (Projekte/Ansätze), basierend auf der Bewertung von Aspekten der Stadtgestaltung nach festgelegten Bewertungsmaßstäben sowie Indikatoren, messbar gemacht werden kann. Zusätzlich kann dieser Ansatz als ein Rahmen betrachtet werden, der Entscheidungsträgern Hilfestellungen bei der Ermittlung der Nachhaltigkeit laufender Stadterneuerungsprojekte und ebenso im Sinne einer Langzeitüberwachung der Prozesse bietet. Mittels umfassender Literaturrecherche werden Stadterneuerungspraktiken und die damit verbundenen Probleme klar identifiziert. Das Konzept der Nachhaltigkeit, der Wert der Stadtgestaltung, Designvorschläge, die nachhaltige Entwicklung hervorheben und deren Zusammenhang werden ebenso erklärt. Unter der Verwendung verschiedener Datensammlungen und Erhebungs-/Analysemethoden wie beispielsweise Fragebögen sowie allgemeinen Ansichten von Irakexperten zu dem Status des städtischen Erbes im Irak, können die Bedeutung von Designprinzipien einer nachhaltigen Entwicklung sowie die relevanten Faktoren, die die Widersprüche in ihren Auffassungen erklären, ans Tageslicht gebracht werden. Basierend auf den hervorgehobenen Faktoren werden die Kriterien und Indikatoren der Bewertungsmethode identifiziert und ihr Rahmen festgelegt. Dieser Rahmen wird dazu genutzt, um herauszufinden, welche Bedeutung individuelle Gestaltungskriterien haben und das Gerüst für die Bewertungsmethode zu bilden. Um die Validität der entwickelten Methode und ihre Effektivität in Bezug auf die Beurteilung der Nachhaltigkeit von nationalen Stadterneuerungsprojekten sicherzustellen, wurde eine Reihe von Indikatoren unter verschiedenen Gestaltungsaspekten entwickelt, um die Leistungsfähigkeit von Stadterneuerungsprojekten auf lokaler Ebene zumessen. Die Indikatoren basieren auf einem detaillierten Evaluierungsprozess mit der Unterstützung von lokalen Experten der Stadtplanung und der Stadtgestaltung, der gezeigt hat, dass die Indikatoren ein effektives und wertvolles Werkezeug bieten, um nachhaltige Stadterneuerungsprojekte im Irak umzusetzen. Die Forschungsergebnisse werden dazu beitragen, das Verständnis von Stadtplaner und lokalen Akteuren im Hinblick auf die Planung nachhaltiger Stadterneuerungsprojekte und Schaffung einer nachhaltigen Gesellschaft zu stärken. Durch die Verbindung von Nachhaltigkeitskonzepten mit Werten für Stadtgestaltung, werden die Forschungsmethoden und -ergebnisse auch verwandte Akademische Bereiche bereichern. Ergänzend stellt die Studie einen Bewertungsansatz dar, der bereits existierende Ansätze im Kontext städtischen Erbes mit einbezieht, um Entscheidungsträger bei der Planung von Entwicklungskonzepten im Hinblick auf die Bewertung des Resultats zu unterstützen. Um sicherzustellen, dass die aus der aktuellen Studie abgeleitete Bewertungsmethode theoretisch und auch praktisch anwendbar ist und um zu gewährleisten, dass die Bewertungsmethoden in der Lage sind, die Gestaltqualität sowie das Maß der Nachhaltigkeit von Stadterneuerungsprojekten in der Realität zu messen, fungieren zwei ausgewählte Stadterneuerungsprojekte als Fallbeispiel. Diese wurden mit individuellen Indikatoren bewertet.
Subject Headings: Sustainable physical redevelopment
Urban regeneration
Urban design
Role of urban design in urban regeneration process
Historic city centres
Subject Headings (RSWK): Irak
Stadtentwicklung
Altstadt
Stadtsanierung
Stadtgestaltung
Nachhaltigkeit
URI: http://hdl.handle.net/2003/36110
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18126
Issue Date: 2017-09-29
Appears in Collections:Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dissertation_Al-Mosawi.pdfDNB9.84 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.