Authors: Schaufelberger, Rahim
Title: Postsekundäre Bildungsentscheidungen und Effekte sozialer Herkunft
Other Titles: Eine Analyse im Kontext des Nationalen Bildungspanels
Language (ISO): de
Abstract: Bildungserfolg hängt in Deutschland nach wie vor mit der sozialen Herkunft zusammen. Personen aus Familien mit hohem sozialem Status verfügen über höhere schulische Kompetenzen als Personen aus Familien mit niedrigem sozialem Status (primäre Herkunftseffekte). Darüber hinaus weisen Bildungsentscheidungen auch unter Konstanthaltung der Kompetenzen einen Zusammenhang mit der sozialen Herkunft auf (sekundäre Herkunftseffekte). Insbesondere diese an Bildungsübergängen auftretenden sekundären Herkunftseffekte führen zu systematischen Benachteiligungen von Personen aus Familien mit niedrigerem sozialen Status. Untersuchungen zu sozialen Disparitäten an unterschiedlichen Gelenkstellen im deutschen Bildungssystem konnten zeigen, dass sekundäre Herkunftseffekte erfolgreich mit Hilfe der Rational-Choice-Theorie erklärt werden können. Die sozialen Disparitäten lassen sich demnach auf herkunftsspezifische Unterschiede in den Einschätzungen von Kosten, Erfolgswahrscheinlichkeiten und drohendem Statusverlust zurückführen. Während der Bildungsübergang in die Sekundarstufe I sowie der Bildungsübergang in die Sekundarstufe II bereits vergleichsweise umfassend untersucht wurden, gibt es wenige Studien, die den Übergang an die Hochschule in den Blick nehmen. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Studienintentionen am Ende der Sekundarstufe II. Es wird untersucht, welcher Zusammenhang zwischen den Hintergrundmerkmalen der Schülerinnen und Schüler und ihren Studienintentionen besteht. Die empirischen Analysen können zeigen, dass (a) soziale Disparitäten in den Studienintentionen am Ende der Sekundarstufe II vorliegen, die (b) auch unter Kontrolle der schulischen Kompetenzen bestehen bleiben und (c) mit Hilfe der Rational-Choice-Theorie erklärt werden können.
Subject Headings: Bildungsentscheidungen
Hochschulzugang
Soziale Herkunft
Rational-Choice-Theorie
Subject Headings (RSWK): Hochschulbildung
Soziale Herkunft
Rational Choice
URI: http://hdl.handle.net/2003/40011
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-21894
Issue Date: 2021
Appears in Collections:Institut für Schulentwicklungsforschung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Schaufelberger.pdfDNB2.67 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



Items in Eldorado are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.