Authors: Eissing, Günter
Wandel, Alicia
Title: Konzepte der Elterneinbeziehung in die kindliche Förderung
Language (ISO): de
Abstract: Die Arbeit befasst sich mit der Einbeziehung der Eltern in die Ernährungserziehung. Es erfolgt eine Analyse verschiedenerer Konzepte, die sich mit der Verbesserung der Interaktion zwischen Eltern und Kind befassen. Darüber hinaus wird verdeutlicht, wie die Elterneinbeziehung realisiert wird und über welche Wege Eltern in den Bildungsprozess mit einbezogen werden können. Aus der Darstellung dieser Ansätze wird dargestellt, inwieweit ein erfolgreicher Transfer auf die Ernährungserziehung möglich sein kann. Aufgrund der Ausgangslage ist die Einbeziehung der Eltern in die vorschulische und schulische Ernährungserziehung ein entscheidender Faktor. Folglich muss die Zusammenarbeit von Elternhaus und Kindertageseinrichtung und/oder Schule als bedeutend angesehen werden.
URI: http://hdl.handle.net/2003/27939
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-3165
Issue Date: 2011-06-07
Appears in Collections:Schriftenreihe Arbeitsberichte

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Arbeitsbericht18.pdfDNB1.06 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.