Authors: Wittmann, Erich Ch.
Title: Die fachwissenschaftliche Basis des Lehrerwissens: Elementarmathematik
Language (ISO): de
Abstract: Mit dem vorliegenden Beitrag soll der Blick auf die fachwissenschaftliche Komponente der Lehrerbildung gerichtet werden, die nach Auffassung des Autors der blinde Fleck der Bildungspolitik in den Bemühungen um eine Verbesserung des Mathematikunterrichts ist. Der Beitrag ist folgendermaßen aufgebaut: im ersten Abschnitt wird aufgezeigt, dass die weithin herrschende Praxis der fachwissenschaftlichen Mathematiklehrerbildung nicht zu den heutigen Vorstellungen von Lehren und Lernen in der Schule passt. Im zweiten Teil wird dargelegt, dass dieses Problem durch die aktuellen empirisch-analytischen Forschungen zur Professionalisierung kaum berührt wird, sondern nur konstruktiv durch neue Lehrerausbildungskonzepte gelöst werden kann. Dafür wird ein Beispiel gegeben. Im dritten Abschnitt wird kurz angedeutet, welche Art von fachdidaktischer Forschung nötig ist, um die Entwicklung neuartiger Konzepte zu unterstützen.
URI: http://hdl.handle.net/2003/30938
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-15423
Issue Date: 2007
Provenance: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2007, 41. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 25.3. bis 30.3.2007 in Berlin
Appears in Collections:2007

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
107.pdfDNB119.7 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.