Authors: Rasch, Renate
Title: Heterogenität beim Bearbeiten von Textaufgaben
Language (ISO): de
Abstract: Seit vier Jahren begleite ich gemeinsam mit Lehrenden und Studierenden ein Projekt, das Lernvoraussetzungen für das Bearbeiten von Textaufgaben in allen Jahrgangsstufen der Grundschule erfassen und Schlussfolgerungen für eine möglichst optimale Unterrichtsumgebung - aufbauend auf den Voraussetzungen der Lernenden - ermöglichen soll. In 20 bis 30minütigen Interviews wurden die Kinder zunächst beim Textaufgabenlösen beobachtet und ihre Lösungskompetenzen festgehalten. Auf dieser Basis wurde ein Unterrichtskonzept entwickelt, das der unterschiedlichen Leistungsfähigkeit der Kinder beim Textaufgabenlösen entgegen kommen soll.
URI: http://hdl.handle.net/2003/31386
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-7413
Issue Date: 2009
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2009, 43. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 02.03. bis 06.03.2009 in Oldenburg
Appears in Collections:2009

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
085.pdfDNB46.22 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.