Authors: Ableitinger, Christoph
Title: Spieltheoretische Situationen dynamisch betrachtet
Language (ISO): de
Abstract: Konflikt- und Entscheidungssituationen kommen im Leben meist nicht nur einmalig vor. Ein und dasselbe "Spiel" wird oft mehrere Male hintereinander ausgetragen. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage, wie die Entscheidungen der beteiligten Personen einander von Spiel zu Spiel beeinflussen und welche Strategien sich auf lange Sicht in solchen Prozessen behaupten können. Wir werden außerdem Antworten darauf erhalten, inwiefern Nash-Gleichgewichte in gemischten Strategien als Lösungen von Spielen zu interpretieren sind. Eine Analyse des didaktischen Potenzials soll den Bogen zum Schulunterricht spannen
URI: http://hdl.handle.net/2003/31576
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-13239
Issue Date: 2008
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2008, 42. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 13.3. bis 18.3.2008 in Budapest
Appears in Collections:2008

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
026.pdfDNB103.55 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.