Authors: Skambraks, Ute
Title: Verbindung von fachlichen und fachdidaktischen Aspekten im Lehramtsstudium Mathematik
Language (ISO): de
Abstract: Im Rahmen des Projektes „MINT – Lehrerbildung neu denken“ 1, gefördert von der Deutsche Telekom Stiftung, durchgeführt am Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin, unter der Leitung von Frau Prof. Lutz-Westphal, wurden einige Maßnahmen zur Verbesserung der Studieneingangsphase für das Lehramt Mathematik entwickelt und im Sommersemester 2014 sowie im Wintersemester 2014/15 durchgeführt. In Umfragen und Interviews unter Lehramtsstudierenden am Fachbereich Mathematik der Freien Universität Berlin wurde besonders die empfundene fehlende Nützlichkeit für den späteren Beruf der Mathematikveranstaltungen angesprochen. Um die Wichtigkeit der wissenschaftlichen Ausbildung deutlich zu machen, wurde der Versuch gemacht, sowohl von fachlicher als auch von fachdidaktischer Seite eine klare Verbindung herzustellen und speziell die Verknüpfung von Schul- und Hochschulmathematik aufzuzeigen. An Hand von Beispielen wird hier die Umsetzung beschrieben.
URI: http://hdl.handle.net/2003/34790
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-16843
Issue Date: 2015
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2015, 49. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 09.02. bis 13.02.2015 in Basel
Appears in Collections:2015

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU15_Skambraks_Lehramtsstud.pdfDNB228.06 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.