Authors: Bracke, Martin
Title: Komplexe Modellierung: Bioakustik – Automatisches Erkennen von Vogelstimmen
Language (ISO): de
Abstract: In diesem Beitrag wird die sehr komplexe Fragestellung des automatischen Erkennens von Vogelstimmen anhand von Audioaufnahmen behandelt. Da es sich hierbei um einen Gegenstand der aktuellen Forschung handelt, der in verschiedenen Disziplinen thematisiert wird, darunter die digitale Signalverarbeitung (Informatik bzw. Elektrotechnik), neuronale Netze (Informatik bzw. Mathematik) oder Fourier-/Wavelet-Analyse (Mathematik), ist es im Rahmen des zur Verfügung stehenden Platzes nicht möglich Details zu diskutieren. Es geht vielmehr um die Darstellung verschiedener Möglichkeiten, die sich für eine Umsetzung in der schulischen oder universitären Lehre ergeben. Diese können durch Beschränkung auf Teilfragestellungen und Verwendung von Black-Box-Modellen auf unterschiedlichem inhaltlichen Niveau und mit variierendem Zeitbedarf realisiert werden.
URI: http://hdl.handle.net/2003/36409
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18410
Issue Date: 2017
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017
Appears in Collections:2017

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU-2017-BRACKE.pdfDNB1.08 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.