Authors: Binder, Karin
Title: Bayesianische Inferenz – Kognitionspsychologische Grundlagen und didaktische Interventionen
Language (ISO): de
Abstract: In diesem Beitrag werden Forschungsideen vorgestellt, die im Rahmen meines Promotionsvorhabens näher untersucht werden sollen. Die geplante Dissertation ist empirisch zweigeteilt und wird auch kognitionspsychologische Grundlagenforschung beinhalten, auf die an dieser Stelle nicht näher eingegangen wird. Ziel der vorgestellten Untersuchung ist es den Nutzen zusätzlicher grafischer Darbietungen bei Bayesianischen Aufgabenstellungen zu überprüfen, um falschen Antworten entgegenzuwirken.
URI: http://hdl.handle.net/2003/33079
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-13416
Issue Date: 2014
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014, 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 10.03.2014 bis 14.03.2014 in Koblenz
Appears in Collections:2014

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU14-4ES-Binder-52.pdfDNB1.53 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.