Authors: Kvasz, Ladislav
Pilous, Derek
Title: Schülerfehler in der Mathematik
Language (ISO): de
Abstract: Das Problem der Fehler beim Lösen von mathematischen Aufgaben ist in der Didaktik der Mathematik ein wichtiges Thema. Trotzdem kann man in der Literatur nicht viele der Analyse von Fehlern gewidmete Arbeiten vorfinden. In unserem Beitrag möchten wir uns mit einer Klasse von Fehlern beschäftigen, die ziemlich häufig bei unseren Studenten vorkommen. Es sind Fehler, die eine große Resistenz aufweisen. Es ist fraglich ob man diese Fehler als Miskonzepte auffassen kann, da in anderen Kontexten machen denselben Studenten diese Fehler nicht, und wenn befragt, geben sie meistens eine korrekte Antwort. Es geht um das Anwenden von vereinfachten Regeln, welche in einem komplexen Ausdrucke einfach mit den Komponenten arbeiten, ohne auf das Ganze Bezug zu nehmen.
URI: http://hdl.handle.net/2003/33222
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-9070
Issue Date: 2014
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014, 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 10.03.2014 bis 14.03.2014 in Koblenz
Appears in Collections:2014

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU14-4ES-Kvasz-91.pdfDNB694.31 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.