Authors: Krohn, Thomas
Schöneburg, Silvia
Title: Das „Organum mathematicum“: historisches Unterrichtsmaterial im zeitgemäßen anwendungsorientierten Mathematikunterricht
Language (ISO): de
Abstract: Der Einsatz der Geschichte der Mathematik im aktuellen Schulunterricht der Primar- und Sekundarstufe lohnt nicht nur hinsichtlich einer Einbettung der häufig auch in den Lehrbüchern thematisierten "großen Schöpfer" wie Thales von Milet oder Adam Ries. Gerade auch in den Arbeiten von zahlreichen weniger bekannten Mathematikern der Vergangenheit finden sich lohnende Ansätze, die zu einem aktiven Umgang und zu einer intensiven Auseinandersetzung mit Mathematik einladen. Dies soll im folgenden Beitrag am Beispiel des "Organum mathematicum", ein vom Jesuitenpater Athanasius Kircher (1602–1680) entwickeltes historisch-mathematisches Hilfsmittel, für verschiedene Stellen des Mathematikcurriculums kurz aufgezeigt werden. Exemplarisch werden dabei die sehr anschaulichen historischen Ausführungen zum Festungsbau genutzt.
URI: http://hdl.handle.net/2003/36492
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18493
Issue Date: 2017
Provenance: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017
Appears in Collections:2017

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU-2017-KROHN.pdfDNB1.05 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.