Authors: Papadaki, Chrysi
Title: Visualisierung in dynamischer Geometrie – Aufgabenbasiertes Lernen aus unsichtbaren Objekten
Language (ISO): de
Abstract: In diesem Beitrag stelle ich Ergebnisse aus einem Unterrichtsexperiment in Geometrie vor, das in einer 9. Klasse durchgeführt wurde. Für dieses Unterrichtsexperiment habe ich Geometrieaufgaben in einer Dynamischen-Geometrie-Software (DGS) entworfen. Die Idee hinter der vorgestellten Studie könnte durch folgende Frage ausgedrückt werden: "Was passiert, wenn wir SchülerInnen auffordern, Geometrieaufgaben in einer DGS zu lösen, in denen das Abbild des zu untersuchenden geometrischen Körpers für sie unsichtbar ist?" Ziel dieses Beitrags ist es zu untersuchen, wie Visualisierung und Argumentation in 3D-DGS-Aufgaben verwoben sind und wie die Visualisierung der SchülerInnen durch die Verwendung von Aufgaben mit spezifischen Merkmalen gefördert werden kann.
URI: http://hdl.handle.net/2003/36606
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18607
Issue Date: 2017
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017
Appears in Collections:2017

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU-2017-PAPADAKI.pdfDNB970.63 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.