Authors: Rolfes, Tobias
Title: Entwicklung eines Kompetenzmodells zum Wahrscheinlichkeitsbegriff
Language (ISO): de
Abstract: Das im Artikel beschriebene Projekt plant die Entwicklung eines empirischen Kompetenzmodells zum Wahrscheinlichkeitsbegriff in den Klassenstufen 6 bis 10. Auf der Grundlage einer quasi-längsschnittlichen quantitativen Erhebung mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe soll die psychometrische Dimensionalität des Konstrukts im Sinne eines Kompetenzstrukturmodells untersucht sowie im Sinne eines Kompetenzniveaumodells die Schwierigkeitsstufung innerhalb dieser Dimensionen analysiert werden. Im vorliegenden Artikel soll der theoretische Rahmen und die Motivation des Projektes dargelegt werden.
URI: http://hdl.handle.net/2003/36616
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18617
Issue Date: 2017
Publisher: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017
Appears in Collections:2017

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU-2017-ROLFES-1.pdfDNB910.27 kBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.