Authors: Sprütten, Frank
Wessel, Lena
Title: „9 minus 8, das kommt 1.“ Mathematikunterricht in internationalen Förderklassen (IFK). Ziele und exemplarische Realisierungen
Language (ISO): de
Abstract: Wie können Neuzugewanderte, die in ihren Heimatländern schon eine mehrjährige Schulausbildung absolviert haben, aber die deutsche Sprache kaum beherrschen, mathematische Inhalte und die (Fach-)Sprache wiederholen, üben und neu lernen? Diese Fragestellung steht im Mittelpunkt des Projektes MuM-Angekommen, in dem Internationale Förderklassen (IFK) eines Dortmunder Berufskollegs begleitet werden und der Unterricht durch sprachfördernde Materialien und Lernumgebungen mitgestaltet wird.
URI: http://hdl.handle.net/2003/36653
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-18654
Issue Date: 2017
Provenance: Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Is part of: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017
Appears in Collections:2017

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
BzMU-2017-SPRUETTEN.pdfDNB1.05 MBAdobe PDFView/Open


This item is protected by original copyright



All resources in the repository are protected by copyright.