Autor(en): Schummel, Paul Hendrik
Titel: Cosolvenseinfluss auf die Struktur und Dynamik ausgewählter Proteinsysteme
Sprache (ISO): de
Zusammenfassung: Ein Überleben von Organismen unter extremen Umweltbedingungen, wie beispielsweise hohe Drücke, hohe und tiefe Temperaturen oder extreme pH-Werte, ist nur durch das genaue Zusammenspiel verschiedener Faktoren möglich. Ein entscheidender Faktor für die Stabilität und Aktivität der Proteine ist die native dreidimensionale Proteinstruktur, die in der Aminosäuresequenz codiert ist. Die Stabilität von Proteinen gegenüber extremen Temperaturen und Drücken kann jedoch auch durch Osmolyte beeinflusst werden. Oftmals sind Osmolyte in vivo anzutreffen, um schädliche Umwelteinflüsse auf biomolekulare Systeme zu kompensieren. Der Fokus dieser Dissertation liegt in der Evaluation des Einflusses der physikalischen Parameter Druck und Temperatur bei Anwesenheit verschiedener Osmolyte und molekularer Crowder auf das Zusammenspiel von Struktur, Dynamik und Stabilität verschiedener Proteinsysteme.
Schlagwörter: Proteine
Cosolventien
Druck
Spektroskopie
Streumethoden
Schlagwörter (RSWK): Spektroskopie
Proteine
Druck
URI: http://hdl.handle.net/2003/38319
http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-20289
Erscheinungsdatum: 2019
Enthalten in den Sammlungen:Physikalische Chemie

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Dissertation_Schummel_final.pdfDNB17.52 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Diese Ressource ist urheberrechtlich geschützt.



Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.